Gerne rufen wir Sie kostenlos zurück um Ihrem Vierbeiner schnellstmöglich zu helfen!

Was ist Physiotherapie? 

Sie dient der Wiederherstellung/Verbesserung der natürlichen Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers und bildet den Oberbegriff für die Krankengymnastik und die physikalischen Therapien. Sie ist auch eine sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen und operativen Behandlung mancher Krankheiten/Verletzungen. 




Was gibt es für Indikation (Grund) zur Physiotherapie? 

  • Gelenkerkrankungen
  • Nervenerkrankungen
  • Gefäßerkrankungen 
  • Atemwegserkrankungen
  • chronische Erkrankungen 
  • Fellveränderungen 
  • präoperative Therapie (vor OP) 
  • postoperative Therapie (nach OP) 
  • Aufbau und Erhalt von Muskeln und Kondition bei Sport- und Diensthunden 
  • allgemeine Bewegungstherapie für Jung und Alt
  • Gesunderhaltung älterer Hunde
  • Palliativtherapie bei Senioren 
  • Lahmheitsuntersuchung




Was sind die Ziele? 


Wichtig am Anfang ist die Schmerzlinderung, dann folgt die Förderung des Stoffwechsels und der Durchblutung, bis hin zum Erhalt und Verbesserung der Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer. 


 

E-Mail
Anruf